Irrer Papst zu Flüchtlingen: Ihr seid die Krieger der Hoffnung


Weiss ja nicht, was der Pontifex für debile Träume hat oder welche Hoffnungen er hegt. Aber liest man sowas, kommt man immer mehr zur Überzeugung, in Rom regiert der Antichrist. “In Bologna besuchte der Papst zuerst einmal ein Verteilzentrum für Einwanderer, die vor allem aus Nordafrika kommen, und begrüßte viele der Migranten mit Handschlag, machte mit ihnen Selfies und führte kurze Gespräche, darunter mit einem Einwanderer, der eine knallgrüne Perücke trug. “Du bist noch nicht reif, Du bist noch ganz grün”, sagte er dem Migranten. … In seiner Ansprache forderte der Papst mehr “europäische Solidarität” für Migranten. “Ihr seid Krieger der Hoffnung”, sagte Franziskus den Einwanderern und Flüchtlingen.”

Quelle: https://de.catholicnewsagency.com/story/papst-franziskus-2393

100 Aufkleber nur 6,66 € (passender Preis)


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren