Afghane versucht, Kinder auf Spielplatz zu vergewaltigen


“Das, was die Flüchtlinge uns bringen, ist wertvoller als Gold.” Wenn die Personenbeschreibung nicht exakt wäre, hätte es auch ein Grüner sein können.

Ein Mann (25, Afghane) verging sich auf einem Spielplatz im Zentrum an zwei kleinen Mädchen. Zum Glück war die Polizei schneller und erwischte den Täter auf der Flucht.

Die Tat passierte am Sonnabend kurz vor 16 Uhr. Auf dem Spielplatz Georgstraße vergnügten sich zwei Mädchen (6, 9). Da näherte sich der Mann. Nach Angaben der Polizei drängte der Fiesling die Kinder dazu, ihn zu küssen.

Quelle: tag24.de

100 Aufkleber nur 6,66 €


One Comment

Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren