Video: Liebich befragt Linksmaden zur Blutsverwandschaft ihrer Eltern in Dresden Pegida

Ja, der Besuch bei den bezahlten Gegendemonstranten, denen man oft die Blutsverwandschaft ersten Grades ihrer Eltern schon im Gesicht ansieht, war obligatorisch. Da ich mich ja nur mit ihnen unterhielt, konnte ich auch ´ne Weile bei ihnen bleiben 😀 Alerta, Alerta Auch die anderen lustigen Videos vom Tage könnt Ihr …

Flüchtlinge stechen und schlagen auf Kirmes in Unna wahllos auf Besucher ein

Laut Polizei kam es um 22.05 Uhr zu der Schlägerei. Die Aggressionen waren von einer größeren Gruppe Asylbewerber ausgegangen. Zeugen sprachen nach Angabender Polizeivon etwa 25 bis 50 Personen arabischen beziehungsweise südländischen Aussehens. Ein Großaufgebot der Polizei, 16 Streifenwagen aus dem ganzen Kreisgebiet,Dortmund, Soest und Hamm, beruhigte die Situation auf …

Video: 400-450 Siffmenschen und Terrorunterstützer gegen 1%-Haus in Halle

Linksversiffte Terrorunterstützer gestern mit Abgeordneten Unterstützung aus der links-grün-Siff-Fraktion, welche sich ja aus diesen Schabenvereinen rekrutieren und über Liste eben in den Landtag gespült worden sind, ohne irgendwelche geistigen Voraussetzungen dafür mitzubringen… (Ihr wisst, welche Larven ich meine :D) gestern auf einer Pro-Linksterrror-Demo in Halle, welche von der Polizei trotz …

Video: Pegida 3. Geburtstag – Ein Gang noch vor richtigem Beginn durch die Menge

Da es (Murphys Gesetz) mit der Anlage Schwierigkeiten gab, musste an anderen Stellen der Kundgebung etwas improvisiert werden, um das Warten nicht so lang werden zu lassen. Die Versteigerung der Mordwaffen der linken Mordbrenner vom Pogrom in Halle habt Ihr bereits gesehen. Das ging noch ein wenig mit dem Megaphon …

Victor Orban kommt am 6.11. nach Wittenberg – Linksmaden kotzen

Ein geplanter Besuch des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbán in Sachsen-Anhalt sorgt für politische Diskussionen. Nach Informationen von MDR SACHSEN-ANHALT will sich Orbán am 6. November privat die Ausstellung „Luther! 95 Schätze – 95 Menschen“ in Wittenberg anschauen. In der Ausstellung wird unter anderem Luthers Testament gezeigt – eine Leihgabe aus …

Chemnitz: Islamist will Deutsche mitten in der Innenstadt vergewaltigen

Die schreckliche Tat passierte am Sonnabend gegen 19.20 Uhr. Die Frau lief durch die Mühlenstraße, als sich plötzlich ein Mann näherte und über sie herfiel. Das Opfer wehrte sich nach Leibeskräften, bis der Täter von ihr abließ und flüchtete. Eine sofortige Fahndung der Polizei blieb zunächst erfolglos. Die 19-Jährige sagte bei …

Halle: Afrikanischer Drogenhändler schlägt Frau zusammen, um zu vergewaltigen

Sexuelle Übergriffe. Polizei sucht Zeugen: „Samstagmorgen gegen 05:30 Uhr traf eine junge Frau, die zu Fuß in Richtung Bahnhof unterwegs war, im Bereich der Tunnel-Unterführung des Riebeckplatzes auf einen Unbekannten. Der Mann hielt die Frau fest und fasste sie derb unsittlich an. Die Frau konnte flüchten und traf eine Passantin, …

Weltpremiere: 3 Jahre Pegida Kundgebung in 3D auf 81 Bildern – TEILEN

Das gab´s bisher wirklich noch nicht. Wenn Ihr nicht auf der 3-Jahres-Feier der #Pegida in #Dresden zugegen sein konntet, könnt Ihr Euch mit diesen Bildern noch einmal 3-dimensional hineinversetzen. Alles, was Ihr dafür braucht ist eine rot/blau Brille. Gibt´s ab und an mal gratis in TV-Zeitschriften oder für 2-3 Euro …

Video: Die Steinigung – Versteigerung der Steine Mordwaffen vom Halle Pogrom bei Pegida

Gute Idee: Die Steine, welche die mit Drogen vollgepumpten LINKS-Auftragsterroristen der korrupten Altparteien (S-Antifa) in der letzten Woche in der Pogromnacht auf das Ein-Prozent-Haus in #Halle schleuderten – ohne auch nur EIN FENSTER zu zerstören (Video der Tatortbegehung auf dem Blog), wurden zur Schadensbegrenzung (Farbe am Haus, etc.) auf dem …

Erzieherin will von Uma nicht geschächtet werden – nimmt Freitod in Kauf

Weil ein islamistischer „jugendlicher“ Flüchtling (15 Jahre) eine Erzieherin mit einem Messer rituell schächten wollte, sprang diese lieber aus dem Fenster und wählte damit den möglichen Freitod. Nur durch Glück überlebte die fast gemeuchelte Frau. Der Killer-Flüchtling befand sich natürlich wieder einmal in einer „psychischen Ausnahmesituation“. Wie heisst nochmal die …