Rotgrüner Stadtrat von Halle – Auf Du mit dem Terror

Klar werden im Hasi die Terrorbrigaden trainiert, treffen sich dort und sprechen ihre nächsten Überfälle ab, wie auch in der Reil 78 und den anderen wohlwollend vom halleschen Stadtrat mit Steuergeldern gefütterten linksradikalen Rückzugsbasen. Der Stadtrat von Halle ist hochgradig korrupt und der OB (Ex-SPDler!) sichert sich hier seine militanten …

Linksmaden beschwören „rechte Gewalt“ während sie selbst Terror verbreiten

Also wenn man sowas liest, denkt man sofort an richtig harte Drogen: Hier werden die Opfer zu Tätern gemacht. Die irre Logik von „Halle gegen Rechts“: „Nach Ansicht der Initiative „Halle gegen Rechts“ ist der Angriff (durch Linksterroristen) ein weiteres Zeichen, dass ein Miteinander von IB und Anwohnern nicht funktioniere. „Der …

Trump keine Lust, Kennedy zu folgen. Nur teilweise Akten-Veröffentlichung

Was steht in den Geheimakten über die Ermordung des US-Präsidenten John F. Kennedy im Jahr 1963 in Dallas? Für ihre Veröffentlichung hatte US-Präsident Trump mächtig getrommelt. Nun wird ein Teil doch noch zurückgehalten, nachdem Geheimdienste Sicherheitsbedenken äußerten. CIA-Strategie: Kritiker werden als Verschwörungstheoretiker diffamiert  Kennedy war am 22. November 1963 in …

Rentnerin muss wegen Hunger in den Bau – Flüchtlinge regelmäßig nach Vergewaltigung frei

Ja, sie bekommt jetzt wenigstens regelmäßig zu Essen. Hätte sie einen Asylantrag laufen, hätte sie versuchen können, andere Menschen zu erschlagen und auszurauben und wäre straffrei geblieben. Man muss halt nur Flüchtling sein… Eine 84 Jahre alte Rentnerin ist wegen mehrerer Ladendiebstähle zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden. Die Rentnerin aus …