Polizeigewerkschaft: Skandal, dass deutsche Grenzen wie Scheunentore offen stehen

Zumindest, wenn es Millionen potentiell Krimineller ermöglicht wird, ohne Schwierigkeiten einzureisen, kann sich die Polizei nicht über mangelnde Arbeit beschweren. „OSNABRÜCK. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat die Grenzpolitik Deutschlands scharf kritisiert. „Die Politik ist schuld, daß wir in Deutschland keinen Grenzschutz haben, der diesen Namen wirklich verdient“, sagte der …

TEILEN: ++ACHTUNG++ Extrem aggressiv! +FAHNDUNG++

Wie bereits berichtet ereignete sich am 29.09.2017 gegen 13.45 Uhr in den Bückeburger Hofwiesen/ Bereich Schlosspark, Übergang Waldbereich in Richtung Schwefelquelle, ein Handtaschenraub, wobei zwei Frauen die Handtaschen entrissen und gestohlen wurden. Das Tatgeschehen ist etwas ungewöhnlich, weil der Täter, sehr wahrscheinlich afrikanischer Herkunft, gleichzeitig zwei Opfer bestehlen wollte, die …

Es werden immer mehr Seuchen eingeschleppt – Krätzebefall explodiert

In Köln treten immer mehr Fälle von Krätze auf. Dem Gesundheitsamt sind in diesem Jahr bereits 128 Fälle gemeldet worden – ein deutlicher Anstieg gegenüber den Vorjahren. Wie der „Express“ berichtet, waren es im gesamten Jahr 2016 nur 113 Fälle der ansteckenden Hautkrankheit. Meldepflichtig sind allerdings nur Erkrankungen in Einrichtungen …

Wo „Linke“ mitregieren, verdummen die Schüler

Heute wurde der neue IQB-Bildungstrend veröffentlicht, der deutschlandweit den Leistungsstand der Viertklässler vergleicht. Die Ergebnisse basieren auf Tests mit 25.259 Schülern aus 1.508 Schulen, und sie zeichnen ein erschütterndes Bild vom Stand der Bildung in Deutschland. Letztere scheint mit der Dauer, die linke Regierungen im Amt sind, niederzugehen, was am …

Kam nur für Straftaten nach Deutschland – erschlug Rentner

Zum Prozessauftakt grinste Atila F. (36) gestern frech, amüsierte sich offenbar über die Anklage. Doch die wiegt schwer. Sehr schwer… Der lange Arm der Justiz. Nach sechs Jahren Fahndung wurde der Serbe doch noch geschnappt! Er war im März 2011 bei einem Einbruch dabei gewesen sein, bei dem der Hausbesitzer …

Frauen durften sich nicht mit unter das schwarz-rot-goldene trojanische Pferd drängeln

Angesichts der hier streng zelebrierten Geschlechtertrennung – weil ja die qua moslemsichem Glauben dauer-sexualisierenden Frauen die ansonsten ehrbaren Männer zur Unzucht verführen könnten – stellt sich mir nun die Frage, ob es bei der Aktion tatsächlich um ein Bekenntnis zu deutschen Grundwerten ging? Ich glaube kaum. Viel eher scheint es …

Wir haben neue Könige im Land – auch Obdachlose müssen mehr für sie zahlen

Während sich die Jamaika-Koalitionspartner einig sind, dass sie jedes Jahr mehrere hundertausend mehrheitlich muslimische Menschen nach Deutschland umsiedeln und diese vollumfänglich finanzieren und unterhalten wollen – was sie dann Integration nennen -, müssen auf der anderen Seite die eigenen ärmsten der Armen einen weiteren Schlag ins Gesicht hinnehmen. Wie die die …

Vorwurf nicht bestätigt. Ermittlungen gegen AfD-Chef Niedersachsen eingestellt

Pünktlich zum Ende des Wahlkampfes in Niedersachsen. Nachdem sämtliche Medien der #Lügenpresse gegen die AfD geschossen haben, weil doch gegen deren Niedersachsen-Chef ein Ermittlungsverfahren wegen Betruges laufe. Nun nach der Einstellung ist klar. Dieses Ermittlungsverfahren war klarer Anti-Wahlkampf zu Lasten der AfD, der Konkurrenz an den mit Steuergeldern gefüllten Futtertrögen, …

Erste Linksterroristen aus Hamburg kassieren Urteile

Es sind die gleichen Maden, welche z. B. in Halle von den korrupten Altparteien hofiert und mit Steuergeldern gefüttert werden. Es sind die Schlägertruppen der Blockparteien (CDU, SPD, Grüne, Linke). Klar, dass es kaum Verhaftungen nach den Terrorexzessen in Hamburg gab und jetzt Kuschelurteile folgen, welche, wenn die Wogen wieder …