Skandal in Halle: Grundschulkinder von Schule gezwungen in linkem Terrorzentrum Propagandaschilder zu malen.

Die linksterroristischen Ausschreitungen von Hamburg sind noch gut im Gedächtnis, der Rauch noch nicht ganz verzogen, die Verletzungen der 500 durch die linken Terroristen, unter welchen auch nicht wenige aus Halle waren, verletzten Polizisten noch nicht auskuriert. Da steht der nächste Skandal ins Haus. Während bundesweit über die Schließung von …