Flüchtling vergewaltigt 90-jährige Omi nach Kirchenbesuch


Dieses Verbrechen schockierte ganz Deutschland. Eine 90-jährige Frau wurde Anfang Oktober nach einem Kirchen-Besuch in der Düsseldorfer Altstadt brutal vergewaltigt. Die ältere Dame wurde mitten am Tag vom Sex-Täter in einen schmalen Hausdurchgang gedrängt und dort festgehalten und sexuell missbraucht.

Nach einer öffentlichen Fahndung konnte die Polizei schließlich Souhayl N. festnehmen, nun wurde Anklage gegen den 19-Jährigen erhoben.  Wie eine Sprecherin des Landgerichts Düsseldorf gegenüber der BILD bestätigte, ist der junge Mann wegen Vergewaltigung, Körperverletzung, Raub und Diebstahl.

weiter auf oe24.de

wikingerdesigns

Deshalb, Finger weg von unserem Abendland:

fingerweg


2 Comments

  1. Pingback: Flüchtling vergewaltigt 90-jährige Omi nach Kirchenbesuch – ffd365.de

  2. Detlef Karg

    WENN ICH HIER EINEN KOMMENTAR VERFASSEN WUERDE MEIN GANZES INTERNET GESPERRT, SOLCHE WUT UND FRUST UEBER MERKEL UND IHREN FACHKRAEFTEN HAT SICH IN MIR AUFGEBAUT.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.