Vergewaltigung: Afrikaner-Flüchtling will eine Weiße zur Weihnacht


Flüchtling will kommen – Weiße zur Weihnacht. #rapeugees #vergewaltigungen #dashatnichtsmitdemislamzutun

Ein 19-Jähriger hat Samstag früh in Klagenfurt versucht, eine 23 Jahre alte Frau in einem Lokal zu vergewaltigen. Der mutmaßliche Täter konnte vorerst flüchten. Nachdem er wenig später einer 22-Jährigen die Geldbörse entwendet und die Besitzerin attackiert hatte, klickten im Zug einer eingeleiteten Fahndung die Handschellen, berichtete die Landespolizeidirektion am Sonntag.

Der Asylwerber aus Somalia hatte laut Polizei gegen 5.00 Uhr in einem Lokal in der Klagenfurter Innenstadt die Türe zu einer Damentoilette gewaltsam geöffnet und die Frau aus dem Bezirk Klagenfurt-Land sexuell bedrängt. Erst als eine weitere Frau das WC betrat, ließ er vom Opfer ab und flüchtete.

weiter auf oe24.at

Diese Zustände beseitigen: CDU, SPD, Grüne und Linkspartei zum Teufel jagen!

verpisst_euch_2


One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.