Polizei sucht verschwundenen minderjährigen Flüchtlingsbuben


Dass sich die Polizisten, die diese Suchanzeigen mit diesen Bildern aufgeben, dabei nicht beschnullen vor Lachen oder machen sie sich damit über uns lustig? Der abgebildete Asylbetrüger ist mindestens 30 aufwärts!

Der Vermisste hatte sich kurz vor Mitternacht in den Wallanlagen von seinen Freunden getrennt, wollte aber wenig später wieder zurückkehren. Eine Suche noch in der Nacht und an den folgenden Tagen blieb erfolglos. Auch die Suche der Freunde in den Sozialen Medien blieb ohne Ergebnis. Hamid lebt seit über einem Jahr in Bremen. Wenige Tage vor seinem Verschwinden ist sein lang gehegter Wunsch, mit Freunden in eine gemeinsame Unterkunft in der Bremer Innenstadt ziehen zu können, in Erfüllung gegangen. Ein Anlass für sein Verschwinden ist nicht erkennbar. Seine Betreuer können sich das Verhalten ebenfalls nicht erklären.

Quelle: presseportal.de

Diese Zustände beseitigen: CDU, SPD, Grüne und Linkspartei zum Teufel jagen!

verpisst_euch_2

 


2 Comments

  1. Elmar Lang

    Minderjährig ??? Der ist zwischen 22 und 26 Jahre alt. Meine Partnerin bittet mich immer das Alter von Menschen zu schätzen. Wie sich dann immerwieder herausstellt, liege ich in über 95% der Fälle, so +/- 1 bis 3 darunter oder über dem tatsächlichen Alter.

  2. Stefan M.

    Der vermisste auf dem Bild ist zwischenzeitlich von Polizeitaucher tot im Wallgraben aufgefunden worden. Quelle: Polizeiportal Bremen. Aus Respekt (meine Meinung) sollte man diesen Post löschen und sich nicht weiter darüber lustig machen.

Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren