War es kein Einzeltäter? Berechtigte Zweifel

Das würde bedeuten, dass noch mindestens ein Täter draußen rumläuft. Vielleicht haben sie ihn ja sogar schon gehabt und laufen gelassen oder warum ist der vormals verhaftete Pakistani jetzt auf einmal untergetaucht? Ein Lkw, ein Toter, ein Täter, so sieht die Sache aus, eine knappe Woche nach dem tödlichen Anschlag …

Keine Entschädigung für Terroropfer, obwohl Regierung mitmordet

Da die Anschlagspläne vorher bekannt waren, ist erwiesen, dass die ReGIERung in Berlin mitgemordet hat. Während Merkel den “Tag der Migranten” feiert, sterben 12 Menschen auf dem Weihnachtsmarkt unter den Rädern des von einem Terror-Flüchtling gelenkten Trucks… Die Hinterbliebenen und Verletzten müssen wegen einer Gesetzeslücke nicht entschädigt werden, wobei eine …

12 Menschen verlieren ihr Leben durch Flüchtlingsterror und Merkel feiert!

Ob sie bei Merkels Party auch Blockflöte spielten, während die Opfer auf Berlins Weihnachtsmarkt durch den muslimischen Terror, den Merkels Einwanderungspolitik direkt zu verantworten hat, in ihrem Blut verreckten? Während des Terroranschlages auf einen Berliner Weihnachtsmarkt am vergangenen Montag ging die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel einer ihrer Lieblingsbeschäftigungen nach: Sie inszenierte …

Terror-Flüchtling aus Berlin in Mailand erschossen

Klar ohne vernünftig gesicherte Grenzen können sich die Terror-Flüchtlinge nach Belieben bewegen. In Italien stand er auch noch auf der Fahndungsliste und dort bekommen sie auch keinen Ärger mit Renate Künast. Und wir müssen ihn nicht die 2 Jahre durchfüttern, bevor er wieder entlassen worden wäre… Der mutmaßliche Berliner Attentäter …

Kinder ausliefern? Flüchtlinge als Praktikanten in Kindergärten?

Die Idee an sich ist schon schräg. Gerade nachdem Terror-Flüchtlinge sich darüber unterhalten haben, ob es Allah-gefällig wäre, Eis mit Arsen zu vergiften und an Kinder der Ungläubigen zu verkaufen, um danach mit dem Eiswagen eine Terrorfahrt in einen Kindergarten zu machen, ist es grotesk, darüber nachzudenken, Flüchtlinge als Praktikanten …

Fat Siggi an Diäten überfressen, kann nicht um Terroropfer trauern

Den Terror Aushungern? Kanzler-Vize Siggi hat seine eigenen Methoden im Kampf gegen den Terror. Indem er den Flüchtlingen alles wegfrisst, glaubte er, ihnen das Leben hier unangenehmer machen zu können und dadurch auch potentielle Terroristen aus dem Land zu graulen. Eine dramatische Fehleinschätzung, welche die Leidensfähigkeit der deutschen Steuerzahler bei …