Willkommen in Rapeland. Wann erwischt es Dich?

Eine zierliche junge blonde Frau wird im Oktober 2015 die U-Bahn-Rolltreppe in Berlin herunter gestoßen – trotz eines vorliegenden Beweisvideos kommt es nicht mal zu einer Fahndung. Nur nebenbei sei angemerkt, wie pervers inzwischen die Verteidiger und Nutznießer unserer Laissez-faire-Flüchtlingspolitik diesen Vorgang umdrehen: Die BZ berichtetheute darüber, wie man in „interessierten …

Ja, Merkel hat Maria indirekt mit getötet!

Ja, klar. Was sonst? Ohne das dämliche #wirschaffendas der irren Kanzlerin wäre Maria noch am Leben. Ohne den Rechtsbruch und der Ermöglichung des Einfallens von Millionen Islamisten in dieses Land, unter welchen zweifellos auch HUNDERTTAUSENDE Kriminelle sind, wäre Maria nicht von einem dieser “Flüchtlinge” vergewaltigt und ersäuft worden. Wo ist …

Fünf Flüchtlinge vergewaltigen Jungen im Wald

Nach Angaben der Staatsanwaltschaft haben die jungen Männer im Alter zwischen 16 und 17 Jahren einen 15-jährigen Jungen, der ebenfalls aus Afghanistan stammt, in einen Wald bei Uppsala verschleppt und dort vergewaltigt. Es besteht der Verdacht, dass die fünf Minderjährigen ihren Landsmann auf diese Weise nach einem Streit „züchtigen“ wollten. Die …

Michael Winklers Tageskommentar 8.12.16

Die CDU tut ein bißchen konservativ. Nach einem Parteitagsbeschluß sollen nachwachsende Migrationshintergrundler sich für eine Staatsangehörigkeit entscheiden müssen, also für jene des Herkunftslandes oder die des Merkelstaates. Der BRD-Paß sei schließlich kein Ramschobjekt, daß man eben mal mitnehme, sagt die CDU. Der Antrag bekam mit 51% eine denkbar knappe Mehrheit, ist …

Afrikanischer Feuerteufel: Angezündete ist tot – Von Integration keine Spur

Der afrikanische Flüchtlings-Feuerteufel lebt schon länger in Deutschland und ist ein weiterer Beweis, dass die Integration dieser Menschen meist schon von vornherein zum Scheitern verurteilt ist. Da wisst Ihr, was auf uns zukommt mit diesen “Flüchtlingen”, welche in Millionenzahl seit einem Jahr in das Land einfallen. Die #Lügenpresse verkauft uns …