Merkels Geisteskrankheit offensichtlicher denn je

Dass Merkel an einer fortschreitenden Geisteskrankheit leidet, wurde bereits wissenschaftlich festgestellt. Ihr debiles “Wir schaffen das” unterstreicht diese Feststellung nur noch. Als sie das letzte mal behauptete, dass “die übrigen Bürger” (damit meint sie uns, die sie durchfüttern müssen) die Flüchtlingslasten nicht zu tragen hätten, weil ja der Staat auch …

Köln kurz vor Pleite – Flüchtlingskosten zu hoch

Der finanzielle Niedergang der Kommunen am Beispiel Köln: Ein Migrant kostet die Domstadt so viel wie zwei Rentner – wird die Rheinmetropole jetzt zum “Sanierungsfall”? Alarmstufe Rot Im Hinblick auf Köln gilt heute schon Alarmstufe Rot: 60% kommunaler Kostenanteil und eine monatliche Migrationsbelastung pro Person von 2.000 € sind ohne drastische …

Video: Schleuserkönigin Merkel bedroht “Schande”-Ruferin im Bundestag

Merkel ist doch die Schleuserkönigin Europas. Verurteilt die Toten im Mittelmehr, die SIE PERSÖNLICH verursacht hat durch ihr geisteskrankes “#wirschaffendas”. Weil nur deshalb haben sie sich danach in Masse in die Spur gemacht. Will sie weitere Tote verhindern, müssen die Grenzen dicht gemacht und die Flüchtlingsboote (die leeren!) versenkt werden. …

Halle – 150.000 € Steuergeld für Linksterroristen

Die Logik der Linksextremistenunterstützer in der Stadtverwaltung funktioniert also so: Seit 2001 werden alle Bürgerbeschwerden rund um das besetzte Haus ignoriert und den Anwohnern wurde klargemacht, daß diese sowieso nicht beachtet werden – weil man sich nicht mit den Linksextremen anlegen möchte. Und heute? 15 Jahre später kann man nun …

Frankereich: Le Pen führt alle Umfragen an

Marine Le Pen liegt vorn bei Umfragen zu den kommenden Präsidentschaftswahlen in Frankreich. Nach heutigem Stand hat die Vorsitzende der französischen Front National gute Chancen, im Frühjahr in den Elysee-Palast einzuziehen. Das berichtet „oe24“. Selbst gegenüber Francois Fillon, der sich bei den Konservativen in den Vorwahlen durchsetzen konnte, liegt Le …

Rape-Jihad in Ingolstadt an Taxi-Fahrerin

Eine Taxifahrerin ausIngolstadtnahm in der Nacht zum Montag gegen 0.45 Uhr, an einer Tankstelle in der Goethestraße, einen männlichen Fahrgast auf. Während der Fahrt in das Ingolstädter Südviertel forderte der Mann die 51 Jahre alte Taxifahrerin zum Geschlechtsverkehr auf, meldet die Kripo Ingolstadt. Anschließend zwang er sie, auf Höhe der …

Wir werden abgezockt – Flüchtlinge untauglich für Arbeitsmarkt

Klar, wer braucht in einer immer mehr technisierten Gesellschaft Analphabeten und wer soll diese an immer komplexere und teurere Maschinen lassen? Die Zeit der Hilfsarbeiter ist vorbei. Die Stellen, an welchen diese gebraucht werden, werden immer weniger… Bei fast 7200 Flüchtlingen, die im Moment Arbeit suchen, wird es bei diesen …