Afrikanische Invasoren dringen gewaltsam in EU ein

Das sind keine Schutzsuchenden und auch keine Flüchtlinge. Das sind Kriminelle und die gehören sofort eingesammelt und zurückgeschickt oder interniert! Das hilft, Leben und Unversehrtheit der hiesigen Bevölkerung zu retten. Dutzende Flüchtlinge haben am Donnerstag den hohen Grenzzaun zwischen Marokko und der spanischen Exklave Melilla überwunden. In einem gemeinsamen Ansturm …

Dank NSU: Wieder ein Fall gelöst…

Gäbe es den NSU nicht, man müsste ihn erfinden. Hier können sämtliche ungelöste Altfälle entsorgt werden… Und wenn es nicht die “Nazis” waren, dann gewiss der Russe! am Skelett DNA Spuren….. alter was für kranke Scheisse…ganz schön herbe gefistet…gefistet bis auf die Knochen… Neue Spur im Mordfall Peggy: Nach übereinstimmenden …

Merkel ist am 15.10. ab 11 Uhr in Paderborn

Na, unzufriedene Bürger im westlichen Teil der Republik? Schafft Ihr, DRESDEN zu toppen? Merkel kommt zum Bundesparteitag der Jungen Union, wo sie im Schützenhof erwartet wird: Für den Parteitag, der nun am 15. Oktober im Schützenhof stattfindet, meldeten sich zahlreiche politische Schwergewichte an. Eines davon ist die Kanzlerin persönlich. Gegen …

Muslimenzentralrat fordert Auszeichnung

Der Zentralrat der Muslime hat angekündigt, die Syrer, die den Terrorverdächtigen Jaber Al-Bakr überwältigten, auszeichnen zu wollen – für “ihren Mut und ihre Zivilcourage”….  Der Zentralrat der Muslime in Deutschland will die Syrer, die den Terrorverdächtigen Jaber Al-Bakr überwältigten, auszeichnen – für „ihren Mut und ihre Zivilcourage“. Die Auszeichnung werde …

Gabriel freut sich über die CETA-Entscheidung der Richter

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat sich erfreut über die Eilentscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum geplanten Handelsabkommen Ceta gezeigt. Er sei „sehr zufrieden mit dem Ausgang des Verfahrens“, sagte er am Donnerstag in Berlin…. Mit der Karlsruher Entscheidung sei für Ceta ein „großer Schritt“ gemacht, was ihn freue, sagte Gabriel. Es gehe bei …

Muslimische Häftlinge außer Kontrolle

Ich empfehle Sondergefängnisanstalten für nicht integrierbare Flüchtlinge. Dort sollte man sie zum Schutz der Zivilgesellschaft solange internieren, bis die Möglichkeiten der Ausweisung gegeben sind. Der Staat muss handeln und seine Bevölkerung schützen. Dazu zählen auch therapierfähige Strafgefangene. Bielefeld. In den Gefängnissen in NRW macht seit einen guten Jahr ein neuer …

Flüchtlingsturnhallen total ruiniert – Steuerzahler zahlt wieder

Pisse, Kotze und andere Exkremente haben ihre Spuren hinterlassen, welche durch Drüberwischen nicht einfach wegzumachen sind… Die Flüchtlinge sind weg, die Flecken sind noch da, sie müssen aber verschwinden, sonst kann man keinen Sport treiben. Und die Flecken sind einer dieser Gründe, wegen denen sich Klaus Böger „wirklich ärgert“. Böger …