17 Neg.. versuchen, 2 Frauen zu vergewaltigen


Afrikanische Fic_i-Fic_is in Action:

Was damals passiert ist, kann sich wiederholen. Köln ist überall. Die Bundespolizei bestätigt einen ähnlichen Zwischenfall aus Freiburg im Breisgau, der nur wenige Tage alt ist. Eine Gruppe von 17 Männern hat am Montagabend zwei junge Frauen sexuell belästigt. Ähnlich wie in Köln sind die Vorgehensweise der mutmaßlichen Täter und ihre Herkunft, überwiegend Asylbewerber.

An Brust, Bauch und Genitalbereich berührt

Der Vorfall ereignete sich auf dem Stühlinger Kirchplatz, etwa 500 Meter vom Freiburger Hauptbahnhof entfernt. Die Männer, vermutlich Afrikaner, hätten die Frauen „umringt und unsittlich am Bauch, an der Brust sowie im Genitalbereich berührt“, wie die Bundespolizei erklärte. Außerdem versuchten einige der Personen, die Frauen zu küssen.

Quelle: morgenpost.de

Bitte verteilt Truckermuschis an den Unterkünften. Wenn sie sich abwechseln reicht ja eine für die 17 triebhaften Afrikaner:

Protst braucht Druck

nixficki


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren